Dying for Dignity

Was passiert, wenn fünf Musiker mit unterschiedlichen Hintergründen aus Alternative-Rock, Emo, Metal und Pop Punk zusammenkommen? Dying For Dignity! 

Zusammengefunden aus früheren Projekten existiert die Würzburger Band nun seit Januar 2017. Lisa und ihre Jungs arbeiten von Anfang an an Songs, bei denen thematisch von Gesellschaftskritik, Freundschaft über Verlust bis hin zum Feiern alles dabei ist. Dieses Potpourri an Einflüssen und Themen macht es schwer Dying For Dignity in eine Schublade zu stecken, lässt aber genau dadurch auch keine Langeweile aufkommen, jeder Song überrascht aufs Neue.

Ihre neu erschienene Single „Demons“ ist jetzt auf allen bekannten Streaming-Plattformen verfügbar. FACEBOOK DER BAND!

In der Special-Sendung wird unser Moderator „DJ Black Pearl“ die Gruppe und die Musik vorstellen – am 22.06.2024 ab 20 Uhr!